Go Back

Nudeln in Käse-Sahne-Soße mit Zucchini, Weißwein und Mandeln

der Klassiker in fancy!
Vorbereitungszeit2 Min.
Zubereitungszeit8 Min.
Arbeitszeit10 Min.
Gericht: Hauptspeise
Land & Region: Italienisch
Ergibt: 4 Portionen
Rezept von: FAIBLE

Zutaten

  • 300 g Spaghetti
  • ca. 250g Zucchini
  • 1/2 El Butter
  • 4 Knoblauchzehen
  • 200 g sahnigen Frischkäse
  • 100 ml Weißwein
  • 150 g würzigen Bergkäse
  • 50 g Mandeln

Zubereitung

  • Einen Topf mit Wasser erhitzen, zum Kochen bringen und salzen. Parallel die Zucchini waschen und mit einem Spiralschneider oder einem Gemüseschaler in eine nudelähnliche Form bringen. Die Zucchini blanchieren, also für 1 Minute ins kochende Wasser werfen und dann mit kalten Wasser "abschrecken". Das "Zucchiniwasser" gleich weiterverwenden, nochmals aufkochen lassen und die Spaghetti darin für 8min "al dente" kochen.
  • Während also der Nudeltopf vor sich hin blubbert, schneidet man den Knoblauch noch kurz in Würfel und erhitzt dann die Butter in einer großen Pfanne. Den Knoblauch für eine Minute anbraten und anschließend den Frischkäse dazugeben. Den Weißwein dazugeben und kurz aufkochen lassen. Den Käse grob in Scheiben schneiden und zur Soße geben. Unter Rühren schmelzen lassen. Die Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Wenn die Nudeln noch nicht bissfest sind, kurz den Tisch decken oder die Mandeln hacken. Nudeln abgießen und mit Zucchini unter die Soße in der Pfanne rühren. Mit den Mandeln garnieren und servieren!