Go Back
Drucken
5 von 1 Bewertung

>> Brokkoli-Gratin <<

Easypeasy, schnell & lecker - mein Lieblingsgericht aus Kindertagen!
Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit40 Min.
Arbeitszeit50 Min.
Gericht: Hauptspeise
Ergibt: 2
Rezept von: FAIBLE

Zutaten

  • 500 g Brokkoli
  • 1 Kohlrabi
  • 150 g gekochter Schinken
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Eier
  • 100 g Sahne
  • 100 g würziger Bergkäse
  • gefettete Auflaufform

Zubereitung

  • Den Ofen schon einmal auf 200°C Umluft vorheizen. Den Brokkoli waschen und in Rösschen teilen. Ich verwende auch immer den Strunk, der schmeckt ähnlich wie Kohlrabi, sollte jedoch geschält werden. Den Kohlrabi ebenfalls schälen, aber in ca. 5mm dicke Scheiben schneiden. Den Schinken würfeln. Diese drei Zutaten in die gefettete Auflaufform schichten bzw. reinwerfen.
  • Den Knoblauch schälen und fein würfeln. Den Käse reiben (bzw. gleich geriebenen kaufen!) und mit Sahne, Eiern und Knoblauch verquirlen. Gleichmässig über die Gemüsemasse gießen. Den Gratin für 40min im Ofen backen. Yum!