Drucken

» Schweinefiletspieße vom Grill mit Aprikose-Mango-Sherry «

Schnell, lecker & fruchtig! Die Marinade ist fix zubereitet und eignet sich für ausgelassene Grillabende! Am Besten morgens die Marinade zubereiten und bis abends die Spieße darin ruhen lassen.
Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit10 Min.
Arbeitszeit20 Min.
Gericht: Hauptspeise
Ergibt: 8 Spieße
Rezept von: FAIBLE

Zutaten

  • 500 g Schweinefilet
  • 4 Zweige Rosmarin
  • 8 Aprikosen
  • 2 EL Aprikosen-Mango-Fruchtaufstrich von Maintal
  • 4 EL Sherry
  • 2 TL Zitronensaft
  • 2 Tl Olivenöl
  • Salz & Pfeffer
  • 8 Holz- oder Metallspieße

Zubereitung

  • Für die Marinade den Fruchtaufstrich, Sherry, Zitronensaft und Olivenöl mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Rosmarinblättchen vom Zweig abtrennen und ebenfalls dazugeben.
  • Die Aprikosen waschen, halbieren und entkernen. Das Schweinefilet in Würfel (ca. 3x3x3cm) schneiden und mit den Aprikosenhälften abwechselnd aufspießen. Die Spieße mit Marinade einstreichen und einige Stunden ruhen lassen.
  • Wenn der Grill soweit ist, die Spieße auf den Rost legen und beidseitig bei mittlerer Hitze grillen, sodass der Zucker der Marmelade schöööön karamellisiert!

Tipp

Gut dazu passt ein gemischter Salat und frisches Baguette.