Weihnachtliche Trüffel-Tafeln mit Pfeffer {Hmmmm}

Jetzt ist schon bald wieder Weihnachten (4Tage!) und man macht sich noch verzweifelt Sorgen um die Verwandten, die an den Feiertagen zu Besuch kommen. Um die entfernten Freunde, die man auch nicht unbeschenkt davongehen lassen will und um Kollegen, die auch ihre Freude haben sollen.
Ich habe für all solche Fälle (und noch weitere) gaaanz leckere Trüffeltafeln gemacht und die ersten bereits verschenkt. Für Schokoliebhaber auch für den eigenen Gaumen ein MUSS!!
Den Post findet ihr bei der lieben Sarah: Weihnachtliche Trüffel-Tafeln mit Pfeffer
In den Weihnachtsferien bin ich außer Lande und ich habe in der letzten (wenn auch stressigen) Zeit ein Paar Posts für euch vorbereiten können. Lasst euch reich beschenken! Und seid lieb zum Weinachtsmann,
Ich wünsche euch eine Frohe Weihnachtszeit und besinnliche Feiertage!
(Ihr seid die Besten!)

More about Antonia

BWL-Studentin aus Nürnberg, die gerne in der Küche werkelt, auf Reisen geht und Rechenaufgaben löst. Wenn sie nicht gerade die Welt entdeckt, ist sie auf dem Rennrad, im Wasser oder in den Laufschuhen zu finden. Außerdem hat sie ein Faible für Schokolade, schöne Fotos und chices Interior und ist steht's am Basteln.

3 Comments

    1. huhu 😀
      genau jeder kann das thema umsetzten wie er will als journaleintrag & fotografieren oder nur mit fotos 😀
      deine idee mit bed & breakfast habe ich gleich mal aufgeschrieben 😀

      und genau jeder verlinkt seinen post dann unter meinen der am 20. online kommt 😀

      bald gibts dann die ganze liste mit den themen 😀

    1. Naja, mein Internet macht zur Zeit was es will.
      Manchmal will es dann eben auch einfach den neuen Port nicht speichern oder so was… echt nervig!
      Schöne Feiertage 😀

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.