Omas Butterplätzchen {die, die man immer aus der Dose vom Regal klaut}

 

 

Die Adventszeit ist da und man stürzt sich in den Geschenke-Besorgungsstress. Bei mir waren die letzten Wochen auch sehr anstrengend, die Oberstufe nimmt mich voll in Beschlag mit ihren Referaten und Klausuren. Ich kann aber auf meine Hobbies nicht verzichten, also wurde nebenbei mit der besten Freundin Sophie Lieblingskekse gebacken.

Ja, einfache Butterplätzchen mit Zitronenglasur und süßer Verzierung. So leicht bin ich manchmal zufrieden zu stellen. Aber sie sind doch auch zu lecker!!

Der restliche Teig dient für diiicke Kekse, die fingerdick hoch sind 🙂 Hmmm, dann sind sie innen noch voller Geschmack!

 

Was backt ihr in der Weihnachtszeit am Liebsten? 

Florentiner, Lebkuchen, Zimtsterne?

 

{Ich lasse meine Mama ja immer die besten Vanille-Kipferl backen, bei mir schmecken sie nicht so genial wie bei ihr :)}

 

Genießt den 1. Advent!

 

More about Antonia

BWL-Studentin aus Nürnberg, die gerne in der Küche werkelt, auf Reisen geht und Rechenaufgaben löst. Wenn sie nicht gerade die Welt entdeckt, ist sie auf dem Rennrad, im Wasser oder in den Laufschuhen zu finden. Außerdem hat sie ein Faible für Schokolade, schöne Fotos und chices Interior und ist steht's am Basteln.

4 Comments

    1. Aww was für ein wundervolles Türchen! 🙂 ich glaub ich back nachher auch noch ein bisschen und probier das Rezept aus 🙂 Noch einen schönen ersten Advent wünsch ich dir! <3

      Wonderwild

    1. ach ja und in meinem Kalender waren
      Bücher, DVDs, Rubbellose, weizenfreie Kekse, fruktosearme Süßigkeiten (Ich habe eine Fruktose, Laktose und Histaminointoleranz und da ich nicht immer Zeit zum backen habe sind solche Sachen gerne bei mir gesehen 😉 ). Gestrickte Socken, kleiner Tüdelrakm, Weihnachtsmusik und noch ein bisschen mehr.

      Wäre der Anlass nicht so traurig gewesen, hätte ich mich wohl sehr gefreut alles auspacken zu dürfen 😉 dass darf man ja sonst nie 🙂

      liebe Grüße 🙂

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.